14. - 17. Mai 2024 OTWorld
GO-Kniegelenkprothese
Ein Produkt von: GO Assistive Technology Ltd.

Das GO-Prothesenkniegelenk wurde speziell für anspruchsvolle Umgebungen und ressourcenschonende Umgebungen entwickelt. Durch die Kombination sparsamer Technologie mit intelligenter Fertigung ist es auf Langlebigkeit ausgelegt und verwendet handelsübliche Komponenten für eine einfache Wartung. Es wurde in hochmodernen Forschungslabors in Zusammenarbeit mit Orthopädietechnikern entwickelt und von Anwendern auf der ganzen Welt getestet. Es wurde optimiert, um die besten biomechanischen Ergebnisse zu erzielen.

PRODUKTSPEZIFIKATIONEN
- 4-Gelenk-Gestänge
- Einstellbarer federunterstützter Ausfahrmechanismus
- Material: Edelstahl 316
- Produktgewicht: 700g
- ISO 10328-Standards, CE
- Kompatibilität: Modulare, PP-Technologie
- Amputationsebene: Oberschenkelknochen, Exartikulation
- Benutzergewicht: max. 100 kg
- Mobilitätsniveau: K1 - K3

LEISTUNGSFUNKTIONEN
- Verbesserte Stabilität auf unebenem Gelände
- Maximale Beugung von 180° zum Hocken und Knien
- Natürlicher Gang
- Schnelle Gehfähigkeit

Versorgungsbereiche

Ansprechpartner

Herr Dr Clément Favier
Geschäftsführer GO Assistive Technology Ltd.

Kontakt

GO Assistive Technology Ltd.

Birch Glade, Hill Coppice Road
PO15 6RH Fareham
Vereinigtes Königreich

Tel.: +44 75 93143623

Aussteller kontaktieren

https://www.goassistivetech.com/

Ihre Ansprechpartner