Viele Inhalte in unserer Mediathek können Sie ansehen, indem Sie ein Nutzerkonto auf unserer Webseite anlegen. Um ein Video sehen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Einige exklusive Inhalte sind Inhabern eines gültigen "Congress on Demand Ticket" vorbehalten. Das Ticket ist in der Dauerkarte Kongress inkludiert. Sie können das Ticket zusätzlich über unseren Ticketshop erwerben.

Ausstellerworkshop

OrthoLean – ein innovativer Ansatz zur Steigerung der Effizienz in der Orthopädiewerkstatt

Aussteller: Ottobock SE & Co. KGaA

Kurzbeschreibung

Ein ständig wachsender Wettbewerb und fallende Erstattungskosten führen auch in Orthopädiebetrieben zu einem ständigen Bedarf an Effizienzerhöhung.
In dem Workshop wird aufgezeigt, wie durch die Anwendung von OrthoLean optimal aufeinander abgestimmte und verschwendungsarme Arbeitsprozesse in der Werkstatt geschaffen werden können, um eine höhere Effizienz zu erreichen. Zusätzlich werden Tipps gegeben, wie mit geringem Aufwand, durch die richtige Anwendung von Lean Tools bestehende Prozesse deutlich verbessert werden können.

Beschreibung

Ein ständig wachsender Wettbewerb und fallende Erstattungskosten führen auch in Orthopädiebetrieben zu einem ständigen Bedarf an Effizienzerhöhung.

Um dies zu erreichen, hat Ottobock auf Basis des Lean-Manufacturing ein eigenes System für eine effiziente Orthopädie-Werkstatt entwickelt, welches bereits erfolgreich in der Praxis angewendet wird.

Das Ziel des OrthoLean Konzepts ist es, optimal aufeinander abgestimmte und verschwendungsarme Arbeitsprozesse zu ermöglichen. Denn schlankere Prozesse helfen, kostengünstiger zu produzieren und damit den Gewinn zu maximieren. Dabei geht es nicht darum, durch längere Arbeitszeiten zusätzliche Aufgaben für den einzelnen Mitarbeiter und mehr Stress zu erzeugen. Mit OrthoLean werden die richtigen, wertschöpfenden Arbeiten effizient ausgeführt, alle anderen nicht wertschöpfenden Tätigkeiten werden wo möglich vermieden. Somit wird die bestehende Arbeitszeit optimal genutzt.

In dem Workshop wird aufgezeigt, welche Probleme es häufig gibt, wie diese aufgedeckt und mit der Anwendung von OrthoLean optimiert werden können. Zusätzlich werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit geringem Aufwand durch die richtige Anwendung von Lean Tools bestehende Prozesse deutlich verbessert werden können.

Referent:

Peter Scheffers
Ottobock SE & Co. KGaA
Falk Berster
Ottobock SE & Co. KGaA

Aussteller

For more than 100 years, Ottobock has been developing innovative fitting solutions for people with reduced mobility. As a Human Empowerment Company, Ottobock pr...