Save the date: #otworld20
27. - 29. Oktober 2020

Überblick Weltkongress

OTWorld Kongress

Weltkongress: Weiterbildung und Interaktion im Fokus

Unter der Leitung der Kongresspräsidenten Prof. Dr. Christoph Josten und Michael Schäfer wird das Kongressprogramm der OTWorld.connect – neben den durch das Programmkomitee bestätigten wissenschaftlich-fachlichen Inhalten sowie berufs- und gesundheitspolitischen Themen – um spezielle Versorgungsaspekte unter Pandemie-Bedingungen ergänzt. Der zweisprachige Kongress wird live gestreamt und durch anschließende Fragerunden können sich die digital teilnehmende Zuschauer am fachlichen Austausch beteiligen.

Vielfältiges Kongressprogramm mit zahlreichen Formaten

Podiumsdiskussionen zu berufspolitischen und aktuellen ThemenKeynote-Vorträge
Praxisorientierte Kurse und WerkstattgesprächeePoster
Interdisziplinäre Leuchttürme weltweit, Vorstellung von Versorgungen durch ein internationales TeamSymposien und freie Einreichungen
Live-Sessions mit Online-Übertragung in EchtzeitVorstellung und Diskussion von Versorgungsbeispielen: Wie wird versorgt?
Live-Vorträge oder Aufzeichnung von nationalen und internationalen BeiträgenInteraktive Online-Votings und Chatfunktionen für einen globalen Austausch
Interaktionsmöglichkeiten mit Vorsitzenden und Referenten für Online-Teilnehmer 

Kongresssprachen
Der Kongress findet auf Deutsch und Englisch, mit Simultanübersetzung in der jeweils anderen Sprache statt.

On Demand - den Kongress auch nach der Veranstaltung erleben
Aufgezeichnete Sessions und Einzelvorträge stehen nach der Veranstaltung online zum Abruf zur Verfügung.