Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020
Übersicht 15.05.18

Pressemappe zum Pressetermin der OTWorld 2018

Bis 18. Mai 2018 ist Leipzig das Weltzentrum für die Technische Orthopädie. 570 Aussteller aus 43 Ländern präsentieren auf der OTWorld, welche Technologien und Trends den Hilfsmittelmarkt heute und in Zukunft prägen. 320 internationale Experten aus 32 Ländern diskutieren im Weltkongress der OTWorld, wie sich global Lebensqualität steigern, Mobilität erhalten oder verbessern lässt. Highlight-Themen sind die Digitalisierung und die damit verbundenen Chancen für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Die aktuelle Pressemappe der OTWorld steht nachfolgend zum Download bereit.

Über die OTWorld
Die Internationale Fachmesse und der Weltkongress OTWorld wenden sich mit einem einzigartigen Angebot an Orthopädie-Techniker, Orthopädieschuhmacher, Reha-Techniker, Therapeuten und Ärzte, Ingenieure, den medizinischen Fachhandel und Mitarbeiter der Kostenträger. 2018 zog die OTWorld 21.400 Besucher aus über 90 Ländern sowie 570 Aussteller aus 43 Nationen an. Der Weltkongress zählte 320 Referenten aus 32 Ländern. Ideeller Träger der OTWorld ist der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik. Inhaber der Marke OTWorld und Veranstalter des Kongresses ist die Confairmed GmbH. Die Fachmesse verantwortet die Leipziger Messe GmbH.

Ansprechpartner für die Presse

Pressesprecherin
Frau Karoline Nöllgen
Tel.: +49 341 678-65 24
E-Mail: k.noellgen@leipziger-messe.de

Pressesprecherin BIV, Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik
Frau Kirsten Abel
Tel.: +49 231 557050-27
E-Mail: abel@biv-ot.org

Downloads

Links