Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

News

News Übersicht 05.05.16
Interdisziplinärer Austausch auf dem Technik-Forum Reha

Interdisziplinärer Austausch auf dem Technik-Forum Reha

Auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet: das zentral in Halle 3 gelegene Technik-Forum Reha und die Gläserne Werkstatt. Das gestrige Get-together lud zum ungezwungenen fachlichen Austausch.

Eröffnet wurde das gesellige Beisammensein von Baldur Berg, Vorstandsmitglied des BIV-OT. Den Besuchern, darunter auch Vertreter der Kostenträger, Therapeuten und Reha-Techniker, wurde zur Einstimmung zunächst eine eindrucksvolle wie informative Einführung geboten. So präsentierten Klaus Wiese, Geschäftsführer der OT-Kiel, und sein Team neueste Verfahren des Sitzschalenabdrucks. Christiana Hennemann, Vorstandssprecherin des rehaKIND e.V, zeigte die Möglichkeiten unterstützter Kommunikation auf. „Auch wenn man nicht sprechen kann, hat man etwas zu sagen“, leitete sie ihre Unterhaltung mit einem Mädchen ein, das sich sehr gekonnt über ein durch ihre Augenbewegungen gesteuertes Kommunikationshilfsmittel verständigen konnte.

Das anschließende Get-together fand inmitten der „Gläsernen Werkstatt“ statt, die das Herzstück des Technik-Forums Reha bildet. Hier können sich die Besucher anschaulich über den gesamten Prozess der Sitzschalenherstellung informieren. Live gezeigt werden Abformung und Abdruck. An den weiteren Stationen sind neben den Exponaten auch Videos vom Herstellungsprozess zu sehen. Weitere Versorgungsbereiche wie der E-Rollstuhl-Sonderbau, Stehen und die Umfeldsteuerung mit E-Rollstühlen komplettieren die diesjährigen Themeninseln des Technik-Forums Reha.