Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

News

News Übersicht 07.04.16
Hilfsmittelversorgung groß gedacht

Hilfsmittelversorgung groß gedacht

Diesjährige OTWorld diskutiert die Versorgung von Menschen mit chronischem Übergewicht.

Die verschiedenen Disziplinen des Rehabilitations-Teams stellen sich tagtäglich unterschiedlichen Herausforderungen in der Versorgung körperlich eingeschränkter Menschen. Ein besonderes Augenmerk richtet sich dabei vermehrt auf Betroffene mit starkem Übergewicht. Für diese Patienten ergeben sich individuelle Probleme, die oftmals über körperliche Einschränkungen hinausgehen und Folgeerkrankungen wie Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Diabetes Mellitus Typ 2 mit sich bringen. Zur OTWorld (3. bis 6. Mai 2016) wird der medizinische Kontext adipöser Menschen sowie eine entsprechende Hilfsmittelversorgung diskutiert.

Die aktuellen Entwicklungen und Problematiken stellt Dr. Susanne Maurer-Wiesner in ihrem Keynote-Vortrag dar: „Die rasante Zunahme übergewichtiger Menschen betrifft sämtliche Lebensbereiche. Schon längst wollen auch übergewichtige Menschen normal am sozialen Leben teilnehmen. Wir Mediziner, Diabetologen oder Orthopädietechniker müssen uns genauso auf diese Situation einstellen“, erklärt die Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin. Unter dem Titel „Epidemiologie der Adipositas und deren Auswirkung“ gibt sie in ihrem Vortrag zudem einen Ausblick in die Zukunft und lädt anschließend zur Diskussion ein.

Im Symposium „Versorgungsaspekte Adipositas“, unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Bernhard Greitemann, wird hingegen neben „Anforderungen an die Prothesengestaltung bei XXL-Patienten“ und die „Belastbarkeit bei Orthesen“, die „Rehabilitation und Unterstützung durch Hilfsmittel für Patienten mit Adipositas“ thematisiert. Beispielsweise erläutert Malene Alexandrowiz von XXL-Rehab aus Dänemark in ihrem Vortrag, inwiefern die Rehabilitation mit Körpertypen und entsprechender Bewegung verbunden ist.

Auch die internationale Fachmesse der OTWorld widmet sich Hilfsmitteln für den Rehabilitationsprozess chronisch übergewichtiger Menschen. In der Sonderschau XXL präsentieren Aussteller wie die AAT Alber Antriebstechnik GmbH, ARION Export B.V., die FLORETT GmbH, Freedom Innovations, Mini Crosser Elektromobile, die Firma Mobilis und Streifeneder ortho.production ihre Angebote in der XXL-Hilfsmittelversorgung.