Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
27. - 30. Oktober 2020

Organisation der Schwerverletztenversorgung in Deutschland

OTWorld 2014 Congress type icon Von der Akutversorgung zur Rehabilitation

Congress type icon Kongressvortrag

Organisation der Schwerverletztenversorgung in Deutschland

Referent/in:

Prof. Dr. med. Volker Bühren

Datum/Zeit:

Di. 13.05.2014 16:45 - 18:00 | Vortrag #2 / 5 in Kalender exportieren

Ort:

Saal 1

Zusammenfassung:

Die Schwerverletztenversorgung in Deutschland wurde nach dem 2. Weltkrieg systemaisch durch die Gesetzliche Unfallversicherung über das Schwerverletztenartenverfahren geregelt. Seit 10 Jahren existiert ein Traumanetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie, das ein 3-stufiges System vorgibt. Dieses System mit traumatologischer Grundversorgung, Schwerpunktversorgung und Maximalversorgung ist inzwischen auch durch die Gesetzliche Unfallversicherung im Rahmen eines Schwerstverletztenartenkatalogs übernommen worden.