Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
27. - 30. Oktober 2020

Entwicklung eines Tools zur Optimierung des individuellen Aufbaus von Unterschenkelprothesen. Ein kombinierter In-vitro-, In-vivo- und In-silico-Versuchsansatz

OTWorld 2014 Congress type icon Biomechanik / Ganganalyse

Congress type icon Kongressvortrag

Entwicklung eines Tools zur Optimierung des individuellen Aufbaus von Unterschenkelprothesen. Ein kombinierter In-vitro-, In-vivo- und In-silico-Versuchsansatz

Referent/in:

M.Sc. Eveline De Raeve

Thomas More

MOBILAB

Datum/Zeit:

Mi. 14.05.2014 15:00 - 16:15 | Vortrag #1 / 6 in Kalender exportieren

Ort:

Saal 2

Zusammenfassung:

A personalized configuration and alignment of lower leg prostheses is paramount to obtain patient comfort and functionality. It is our aim to optimize the alignment procedure by developing a tool based on a combination of mechanical tests with a robot, musculoskeletal modeling and gait measurements.