Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
27. - 29. Oktober 2020

Prothetik - Schafttechnik

Kongress ORTHOPÄDIE + REHA-TECHNIK 2012

Congress type icon Themenblock | Prothetik - Untere Extremitäten

Prothetik - Schafttechnik

Vorsitz:

Bernd Sibbel

Bundesfachschule für Orthopädie-Technik e.V.

Vorsitz:

Thomas Stief

Justus-Liebig-Universität Gießen Institut für Sportwissenschaft

Institut für Sportwissenschaft

Datum/Zeit:

Mi. 16.05.2012 15:00 - 16:15 in Kalender exportieren

Ort:

Saal 4

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/6

Kongressvortrag

Ein computergestütztes Verfahren zur Entwicklung von Beinprothesen

Zusammenfassung: We present an innovative computer-aided procedure and the IT tools developed to design and validate lower limb prosthesis. It uses knowledge acquired from orthopaedic technicians and represented in a KBE tool, and integrates other ICT tools, such as rev.eng., 3D modelling, CAE and virtual humans.

Facoetti, Giancarlo
#2/6

Kongressvortrag

Form- und Volumenbeschaffenheit des Zwischen- und Innenschaftes bei der automatischen und manuellen Abformung unterhalb des Kniestumpfes mittels eines validierten MRI-Ansatzes

Zusammenfassung: This study reports on a research project that has utilised MRI technology to establish a reliable reference grid for inter and intra cast shape and volume consistency of common casting methods i.e. Hands-off and Hands-on. Twelve prosthetic users were scanned twice for each casting concept.

Safari, Mohammad Reza
#3/6

Kongressvortrag

Vergleich von DM (direct manufacturing) -Fertigungstechnologien für Prothesenschäfte

Zusammenfassung: Direct manufacturing technologies were evaluated for their feasibility as potential prosthetic socket fabrication methods. Selective laser sintering proved to be a viable option by producing superior strengths to conventional carbon laminated sockets and displaying significant fatigue resistance.

Nolt, Lonnie
#4/6

Kongressvortrag

Intraindividuelle Schaftstudie zwischen Haftschaft und Silikonlinertechnik mit Rastenpin bei tuberumgreifender Schaftform

Zusammenfassung: Die Verwendung von Linern bei Oberschenkelamputierten stützt sich derzeit mehr auf Erfahrungswerte denn auf wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse. In einer intraindividuellen Studie an bis zu vier Probanden sollen erste Hinweise erarbeitet werden, die Indikationen zur Linerverwendung anzeigen.

Tiemeyer, Kerstin
#5/6

Kongressvortrag

Im Wachstum (Langzeitversorgungsberichte über drei prothetische Kinderversorgungen)

Zusammenfassung: Prothetische Versorgungen im Kindesalter sind für jeden Techniker eine Herausforderung, nicht nur die kleinen Ausmaße stellen uns vor Probleme, sondern auch die hohen Belastungen im täglichen Leben eines Kindes. Die Passteilauswahl ist sehr begrenzt und entsprechen nicht den Mobilitätsklasse.

Hofer, Michael
#6/6

Kongressvortrag

medi for help Beinprothetische Unterstützung für die Erdbebenopfer auf Haiti

Zusammenfassung: Im Rahmen einer internationalen Partnerschaft engagiert sich die Organisation medi for help für beinamputierte Menschen auf Haiti. Neben Produkten zur Prothesenherstellung, entsendet medi for help Fachpersonal in eine orthopädische Werkstatt in Deschapelles und leistet aktive Hilfe zur Selbsthilfe.

Stauf, Carsten