Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
27. - 29. Oktober 2020

Fuß und Schuh 2

Kongress ORTHOPÄDIE + REHA-TECHNIK 2012

Congress type icon Themenblock | Fuß und Schuh

Fuß und Schuh 2

Vorsitz:

Ludger Lastring

Bundesfachschule für Orthopädie-Technik e.V.

Beinorthetik

Vorsitz:

Thomas Stief

Justus-Liebig-Universität Gießen Institut für Sportwissenschaft

Institut für Sportwissenschaft

Datum/Zeit:

Mi. 16.05.2012 11:00 - 12:15 in Kalender exportieren

Ort:

Saal 4

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/6

Kongressvortrag

Überprüfung der Wirksamkeit des funktionellen Versorgungskonzeptes für den rheumatischen Fuß nach Prof. Seyfried

Zusammenfassung: In einer biomechanischen Untersuchung wird derzeit mittels Kinemetrie, Dynamometrie und EMG die Wirksamkeit der funktionellen Einlagenversorgung nach Prof. Seyfried untersucht. Die Versorgung basiert auf den funktionellen Gegebenheiten der unteren Extremität und einer entspr. Stadieneinteilung

Biber, Daniel
#2/6

Kongressvortrag

Individuell angepasste Fußorthesen (CMFO) mit neuromuskulär wirkenden Elementen (NME) haben positive Langzeitwirkungen auf Patienten mit LWS-Schmerzen

Zusammenfassung: CMFO with NME are used in practice, but their effects are yet not evaluated. Therefore we were interested in long-term effects on muscular activation and pain sensation. Our results allow a deeper understanding and have influence on the individual treatment for an increased patients benefit.

Stief, Thomas
#3/6

Kongressvortrag

Wirkung verschiedener orthetischer Konzepte als Ersttherapie bei plantar Fasciitis

Zusammenfassung: The present study supports the hypothesis that there is a level of superiority in multilayered, three dimensional arch supports over the pure foot cushioning, both in terms of pain reduction and in terms of a faster onset of action in patients with plantar fasciitis.

Walther, Markus
#4/6

Kongressvortrag

Evaluierung eines dynamischen Abformverfahrens für druckumverteilende Fußbettungen

Zusammenfassung: Ein statischer Abdruck kann nicht die Formveränderung des Fußes in der Dynamik berücksichtigen. Mit Hilfe einer Plastilinschale im Schuh lässt sich ein dynamischer Abdruck erstellen, der eine verbesserte Basis für eine druckumverteilende Fußbettung darstellt.

Lastring, Ludger
#5/6

Kongressvortrag

Prüfung der Wirkung von Materialien zum Aufbau diabetesadaptierter Fußbettungen durch standardisierte biomechanisch orientierte Prüfmethoden

Zusammenfassung: Prüfverfahren deren biomechanischen Eingangsparameter auf realen Daten basieren ermöglichen eine funktionsorientierte Auswahl von Materialien. Die Kombination aus optimaler Druckreduzierung und dauerhaft beständigem Material ermöglicht so einen optimalen Versorgunggrad bei diabetischem Fußsyndrom.

Jahn, Michael
#6/6

Kongressvortrag

Möglichkeiten der Vorhersage zur Wachstumsgeschwindigkeit von Kinderfüßen

Zusammenfassung: According the anthropological study of children’s feet was developed prediction mathematical model to helping parents and chop assistants for right chosen correct size of shoes and establishing how long can their children new shoes wear.

Hlavácek, Petr