Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Ergebnisqualität, Dokumentation und Überprüfung von Kinderreha-Versorgungen nach der ICF

Kongress ORTHOPÄDIE + REHA-TECHNIK 2012

Congress type icon Symposium | Kinder

Ergebnisqualität, Dokumentation und Überprüfung von Kinderreha-Versorgungen nach der ICF

Vorsitz:

Andrea Espei

Heinrich-Piepmeyer-Haus - Verein zur Förderung körper- und mehrfachbehinderter Kinder Münster e.V.

Vorsitz:

Dr. Theodor Michael

Datum/Zeit:

Mi. 16.05.2012 11:00 - 12:15 in Kalender exportieren

Ort:

Saal 3

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/3

Kongressvortrag

Erfassung, Bedarfsermittlung und Ergebniskontrolle von Kinderreha-Versorgungen nach ICF und rehaKIND-Bogen

Zusammenfassung: Die Struktur der Internationalen Klassifikation der Funktionfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen ermöglicht eine umfassende Beschreibung aller Faktoren, die für die Funktionsfähigkeit von Bedeutung sind. Auf dieser Grundlage kann eine optimierte Versorgung erreicht werden.

Kraus de Camargo, Olaf
#2/3

Kongressvortrag

Elterngespräch, Versorgungszielermittlung unter medizinisch-orthopädischen Aspekten

Zusammenfassung: In dem Vortrag werden anhand des Beispiels der neurogenen Hüftdezentrierung bei Kindern mit Infantiler Cerebralparese (ICP) die Versorgungsziele dargestellt.

Braatz, Frank
#3/3

Kongressvortrag

Die orthopädietechnische Versorgung unter Einbeziehung der rehaKIND-Bedarfsermittlungsbögen

Zusammenfassung: Auswertung von 15 orthopädietechnischen Versorgungsfällen unter Einbeziehung der BEB PG 23

Pohlig-Wetzelsperger, Claudia