Kurs

Breitensport – Voraussetzungen und Wege zur Einlagenversorgung

Kurzbeschreibung

Ist nach heutigem Stand des Wissens das Orthopädie-Handwerk in der Lage, zeitgemäße Lösungen in der Einlagenversorgung für den Breitensport anzubieten?
Sind alle verfügbaren Parameter aus Analyse und Technik relevant für die Umsetzung von Einlagen im Breitensport?
Ist ein Viel zu wissen immer auch gleich der bessere Weg?
Diesen Fragen widmet sich der Kurs „Voraussetzungen und Wege zur Einlagenversorgung im Breitensport“.
Die Situation im und um den Breitensport wird dargestellt.
Lösungsansätze der Einlagenversorgung werden vorgestellt und erläutert und die Position des Orthopädie-Handwerks in diesem Themenfeld definiert.

Vorsitz:

Stefan Woltring
motioncheck

Unterprogrammpunkte

12.05.2022 09:15 - 10:15 Kongressvortrag

Ist nach heutigem Stand des Wissens das Orthopädie-Handwerk in der Lage, zeitgemäße Lösungen in der Einlagenversorgung für den Breitensport anzubieten? Sind alle verfügbaren Parameter aus Analyse und Technik relevant für die Umsetzung von Einlagen im Breitensport? Ist ein Viel zu wissen immer auch gleich der bessere Weg? Diesen Fragen widmet sich der Kurs „Voraussetzungen und Wege zur Einlagenversorgung im Breitensport“. Die Situation im und um den Breitensport wird dargestellt. Lösungsansätze der Einlagenversorgung werden vorgestellt und erläutert und die Position des Orthopädie-Handwerks in diesem Themenfeld definiert.

CCO, Offenes Forum
Stefan Woltring (motioncheck)