Vortrag wiss. Studie/technischer Beitrag

Der Effekt sensomotorischer Einlagen auf das Knieadduktionsmoment während des Gehens: Eine randomisierte Cross-Over-Studie

Kurzbeschreibung

10 Patienten wurden ganganalytisch untersucht. Hypothetisch sollte sich das Knieadduktionsmoment (KAM) durch die korrektive Supination des unteren Sprunggelenks mit der Einlage reduzieren. Die Ergebnisse bestätigen dieses und zeigen eine Verkleinerung der Vorfußabduktion mit Einfluss auf das KAM

Referent/in:

Dipl.-Ing. (FH) Oliver Umbach
John+Bamberg GmbH & Co. KG

Downloads