Kongressvortrag

Hüftexartikulation und Hemipelvektomie - Erhebung zu sozialer Teilhabe und Lebensqualität einschließlich 7-Jahres-Follow-up-Daten)

Kurzbeschreibung

Eine 7-Jahre Follow-Up Befragung von 20 Personen nach Amputation in Beckenhöhe zeigt trotz Verschlechterung des Gesundheitszustands eine positive Bewertung der Lebensqualität und Teilhabe. Es besteht Informationsbedarf zur direkten Auswirkung und Umsetzung der Änderungen im Bundesteilhabegesetzt.

Referent/in:

Dipl. Ing. (FH) Julia Block
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg

Downloads