Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Prothesenembodiment und Phantomschmerz - neue Ergebnisse und Implikationen für die prothetische Rehabilitation

OTWorld 2020 Congress type icon Prothetik - Ergebnismessung

Congress type icon Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Prothesenembodiment und Phantomschmerz - neue Ergebnisse und Implikationen für die prothetische Rehabilitation

Referent/in:

Dr. Robin Bekrater-Bodmann

Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit

Datum/Zeit:

Di. 12.05.2020 16:45 - 18:00 | Vortrag #1 / 5 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Saal 2

Zusammenfassung:

In two studies, we show that prostheses that are perceived as belonging to the amputee’s body are associated with reduced levels of phantom limb pain. These results emphasize the importance of the amputee’s body perception for prosthetic rehabilitation.