Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Orthetik - Smarte Lösungen

OTWorld 2020

Congress type icon Freie Einreichungen

Orthetik - Smarte Lösungen

Vorsitz:

Ing. Roy Sevit

Thomas More Kempen

Mobilab & Care

Vorsitz:

Dr. Thomas Schmalz

Ottobock SE & Co. KGaA

Clinical Research & Services / Biomechanics

Datum/Zeit:

Mi. 13.05.2020 16:45 - 18:00 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Saal 3

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/5

Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Evaluierung der Nutzbarkeit passiver Exoskelette am Arbeitsplatz: ein Stufenplan für das Mapping zwischen Exoskelett, Mitarbeiter und durchgeführter Tätigkeit

Zusammenfassung: Our qualitative study on the effect of passive exoskeletons on work-related tasks indicates that a good mapping between the kinematics of the exoskeleton (working area and range of motion) and the movements of the employee, is a decisive factor in the functioning of the exoskeleton.

De Raeve, Eveline
#2/5

Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Ein passives Exoskelett für Überkopfarbeiten: Beschreibung des Anwendernutzens auf der Basis biomechanischer und metabolischer Parameter

Zusammenfassung: Im Beitrag wird gezeigt, dass die Nutzung eines passiven Exoskeletts bei Überkopfarbeiten zu einer signifikanten Reduktionen der Muskelaktivitäten und metabolischen Parameter führt, was schulterentlastend wirkt und als Reduktion der Gesamtbelastung des Organismus interpretierbar ist.

Schmalz, Thomas
#3/5

Vortrag Wissenschaft/Handwerk

ARTHE - Entwicklung einer aktiven, intelligenten tragbaren Orthese für die Schlaganfalltherapie

Zusammenfassung: An upper limb exoskeleton was developed that enables stroke patients to enhance their therapy outcome. The exoskeleton provides assistance during elbow flexion and extension movements based on the users intention. The device was successfully tested on 10 healthy subjects and 9 stroke patients.

Sevit, Roy
#4/5

Vortrag Fallstudie/-beispiel

Der elektronische Helfer gegen spastische Bewegungserscheinungen

Zusammenfassung: Durch ein intelligentes Orthesensystem sollen die Sekundärkomplikationen der spastischen Bewegungserscheinungen aufgehalten werden, um einen interdisziplinären Behandlungserfolg mit der Ergo- und Physiotherapie zu sichern.

Moyé, Maximilian
#5/5

Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Digitale Orthetik: Cyber-physikalisches Entwurfs- und Fertigungsverfahren für maßgeschneiderte Fußorthesen

Zusammenfassung: Fokus des Vortrages ist ein neuartiges cyber-physikalisches Entwurfs- und Fertigungsverfahren, das es erlaubt, maßgeschneiderte Fußorthesen unter besonderer Beachtung indikationsgerechter Anforderungen herzustellen und dabei zielgerichtet auf eingeschränkte Körperfunktionen einzugehen.

Mühlenberend, Andreas