Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Schmerztherapie interdisziplinär

OTWorld 2018

Congress type icon Satelliten-Symposium | Rückenprobleme , Rücken

Schmerztherapie interdisziplinär

In Kooperation mit Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische/unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie (IGOST)
Vorsitz:

Prof. Dr. med. Hans-Raimund Casser

DRK Schmerz-Zentrum

Vorsitz:

Dr. med. Stefan Middeldorf

Schön Klinik Bad Staffelstein

Orthopädische Klinik

Datum/Zeit:

Mi. 16.05.2018 10:30 - 11:45 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Saal 5

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/4

Kongressvortrag

Stand und Herausforderungen in der Diagnostik und nichtoperativen Behandlung des Rückenschmerzes

Zusammenfassung: Diagnostik und Behandlung des Rückenschmerzes haben seit Veröffentlichung der zweiten Version der AWMF Leitlinien „nichtspezifischer Kreuzschmerz“ (2017) und auch der neuen Leitlinie (k2) „spezifischer Kreuzschmerz“ deutlich an Klarheit gewonnen. Problem ist weiterhin die Umsetzung der Leitlinien, insbesondere die regelrechte und frühzeitige Durchführung eines interdisziplinären Assessments und auch der damit verbundene differenzierte Einsatz unterschiedlicher, in ihrer Intensität abgestufter Behandlungsmethoden.

Casser, Hans-Raimund
#2/4

Kongressvortrag

Gezielte Therapie mit Wirbelsäulenorthesen, am Beispiel der Dyneva

Zusammenfassung: Die Ergebnisse einer prospektiv randomisierten Studie zur Verwendung einer lumbalen Flexionsorthese bei der lumbalen Spinalkanalstenose zeigen signifikante Verbesserungen in allen Assessments.

Schnake, Klaus John
#3/4

Kongressvortrag

Update CRPS

Middeldorf, Stefan
#4/4

Kongressvortrag

Perioperative Schmerztherapie

Jerosch, Jörg