Save the date: #otworld20
27. - 29. Oktober 2020

Prospektive Untersuchung der Rumpfmuskulatur zum Einfluss komprimierender Lumbalbandagen bei Patienten mit akuten lumbalen Rückenschmerzen

OTWorld 2018 Congress type icon Lebensqualität Amputation

Congress type icon Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Prospektive Untersuchung der Rumpfmuskulatur zum Einfluss komprimierender Lumbalbandagen bei Patienten mit akuten lumbalen Rückenschmerzen

Referent/in:

Prof. Dr. med. Christoph Anders

Universitätsklinikum Jena

FB Motorik an der Klinik für Unfall- Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Datum/Zeit:

Do. 17.05.2018 15:15 - 16:30 | Vortrag #4 / 4 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Saal 4

Zusammenfassung:

Patienten mit akuten lumbalen Rückenschmerzen (n=36) wurden über einen Zeitraum von drei Wochen beobachtet, wobei die Hälfte der Patienten zusätzlich eine komprimierende Lumbalbandage trug. Eine Dekonditionierung der Bandagengruppe konnte über den Beobachtungszeitraum nicht nachgewiesen werden.