Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Kontakt Presse Kongress-Login
Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Mechanische Belastung der Gelenke

OTWorld 2018

Congress type icon Symposium | Messverfahren , Orthopädie-Technik

Mechanische Belastung der Gelenke

Vorsitz:

Univ.-Prof. Dr. Peter Augat

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

Institut für Biomechanik

Vorsitz:

Dr. Torsten Brauner

Technische Universität München

Datum/Zeit:

Do. 17.05.2018 10:30 - 11:45 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Saal 4

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/5

Kongressvortrag

Messmethoden der Bewegungsanalyse zur Bestimmung der Gelenkbelastung

Zusammenfassung: Die computerstützte Messung der menschlichen Bewegung gehört mittlerweile zu den etablierten Methoden in der klinischen Ganganalyse. Mit Hilfe von Kamerasystemen kann die Bewegung des Probanden im Laborraum aufgezeichnet und detailliert in den verschiedenen Bewegungsebenen (frontal, sagittal, transversal) und Gelenkebenen (Sprunggelenk, Knie, Hüfte) dargestellt werden. Mit der synchron erfolgenden, dreidimensionalen Erfassung der Bodenreaktionskräfte beim Bodenkontakt kann die in den Körper eingeleitete Belastung gemessen werden. Die Kombination aus den Informationen zum Verlauf des Kraftvektors und des Gelenkzentrums erlaubt eine Abschätzung der auf den Körper extern wirkenden Momente, die durch interne muskuläre Momente kompensiert werden müssen. So kann evaluiert werden, in welcher Phase des Gangzyklus Flexions- oder Extensionsmomente wirken, die eine entsprechende muskuläre Reaktion hervorrufen. Daraus ergibt sich die Information, wann in den Gelenken Leistung generiert oder absorbiert wird.

Rosenbaum, Dieter
#2/5

Kongressvortrag

Klinische Interpretation der Bewegungsanalyse

Zusammenfassung: Bewegungsanalysen als unverzichtbarer Bestandteil (sport-) medizinischer Diagnostik machen Bewegung in ihrer Dynamik und Komplexität sichtbar, folgen einem problemorientierten Ansatz und orientieren sich an einer individuellen Normalität, die sich primär in einer Symmetrie der Bewegung ausdrückt.

Jöllenbeck, Thomas
#3/5

Kongressvortrag

Belastung der Gelenke beim Sport

Zusammenfassung: Im Sport können Gelenkkräfte und -momente auftreten, die an oder oberhalb der Belastungsgrenze der biologischen Strukturen liegen können. Anhand ausgewählter Beispiele werden konzeptionelle Aspekte zur Abschätzung und Höhe der Gelenkbelastung bei sportlichen Bewegungen präsentiert.

Schwameder, Hermann
#4/5

Kongressvortrag

Fehlstellungen und Fehlbelastung des Fußes und deren Korrekturmöglichkeiten durch Orthesen

Böhm, Harald
#5/5

Kongressvortrag

Belastung des Kniegelenks und Änderung durch Knieorthesen

Potthast, Wolfgang