Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Aus- und Weiterbildungsperspektiven in der Technischen Orthopädie

OTWorld 2018

Congress type icon Symposium | Ausbildung

Aus- und Weiterbildungsperspektiven in der Technischen Orthopädie

Vorsitz:

Alfons Fuchs

Pohlig GmbH

Vorsitz:

Olaf Kelz

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik

Datum/Zeit:

Do. 17.05.2018 15:15 - 16:30 in Kalender exportieren

Ort:

CCO, Offenes Forum

Titel Vortrag Info Referent(en)
#1/4

Kongressvortrag

Dialog: BUFA Meister-Lehrgang/Studiengang Orthobionik

Münch, Ralf-Thomas
Münch, Martin
#2/4

Kongressvortrag

Fortbildungsprüfung nach §42a der HWO für Verkaufspersonal im Sanitätshaus

Kelz, Olaf
#3/4

Vortrag Wissenschaft/Handwerk

Berufsbildung 4.0 – Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen, Fokus: Orthopädietechnik-Mechaniker/-in

Zusammenfassung: Im Projekt werden die sich im Zuge der Digitalisierung und Automatisierung ergebenden Auswirkungen auf den Beruf des Orthopädietechnik-Mechanikers sowie aktuelle Entwicklungen in der Branche untersucht. Hierbei werden sowohl klein- und mittelständische als auch Großunternehmen in den Fokus genommen.

Böcker, Claudia
#4/4

Kongressvortrag

Orthopädie-Technik 4.0: Herausforderungen für die Ausbildung

Bieringer, Stefan