Save the date: #otworld22
10. - 13. Mai 2022

WalkAide

Sanfte Impulse steuern den Fuß

Kanadische Forscher entwickeln WalkAide. Hilfe für Menschen mit zentraler Fußhebeschwäche.

Bei zahlreichen Menschen ist nach Schlaganfall, MS, Schädel-Hirn-Verletzung und inkompletter Querschnittlähmung das Gehen durch die Erkrankung beeinträchtigt. Da die Reizleitung des Gehirns zum Fußmuskel gestört ist, schleift der Fuß beim Gehen am Boden. WalkAide ist eine neue, aktive Versorgungsmöglichkeit für eine solche Einschränkung. Das von Forschern der Universität Alberta in Kanada entwickelte Hilfsmittel sorgt dafür, dass der Fuß zur richtigen Zeit angehoben und die Bewegungen natürlicher werden.

Bei WalkAide wird myo-orthetische Technologie eingesetzt. Darunter versteht man die Verknüpfung von Orthetik mit elektrischer Stimulation. Das kleine Plastikgehäuse - der Stimulator - wird mit zwei Sensoren nach einer individuellen Anpassung mit einer Manschette unterhalb des Knies angebracht. Die Sensoren analysieren die Bewegung des Beines, WalkAide sendet sanfte Impulse über den Nerven an den Muskel und fordert diesen auf, den Fuß zum richtigen Zeitpunkt anzuheben.

Das Ergebnis: Ein natürlicheres, effizienteres und sichereres Gehmuster.

Pro Walk GmbH

Woogstraße 48
63329 Egelsbach
Bundesrepublik Deutschland
Tel.: +49 6103 70642-0
Fax: +49 6103 70642-39
E-Mail: info@prowalk.de
Internet: www.prowalk.de

Halle 3 Stand H13

Zum Aussteller button image

WEITERE INHALTE