Save the date: #otworld20
12. - 15. Mai 2020

Schneller Wechsel von Prothesenfüßen - Quickchange Adapter

Für den schnellen Wechsel von Prothesenfüßen

 

Es gibt viele Gründe, warum Prothesenträger für verschiedene Alltagssituationen unterschiedliche Prothesenfüße nutzen möchten: Sie benötigen für bestimmte Tätigkeiten beispielsweise einen Prothesenfuß mit zusätzlichen Funktionen, differenzierten Geheigenschaften oder eine wasserfeste Variante, sie möchten für besondere Anlässe oder eine freiere Schuhwahl eine andere Absatzhöhe nutzen oder Sport treiben. Mit dem 4R10=111 Quickchange Adapter können Amputierte ihren Prothesenfuß bei Bedarf mit nur einem Handgriff selbstständig wechseln. Eine Versorgung mit zwei oder mehreren Füßen ist damit leicht möglich. Der Einbau für den Techniker ist leicht: Der Prothesenaufbau wird durch Quickchange nicht verändert, die verschiedenen Prothesenfüße müssen auf gleiche Höhe gebracht und einmalig aufgebaut werden. Der Adapter wird wie ein gängiges Strukturteil montiert.

 

Weitere Informationen:

Britta Weiland

Otto Bock HealthCare GmbH, Max-Näder-Str. 15, 37115 Duderstadt

Telefon: (05527) 848-3218

E-Mail: britta.weiland@ottobock.de

www.ottobock.com

 

Ottobock SE & Co. KGaA.

Max-Näder-Straße 15
37115 Duderstadt
Bundesrepublik Deutschland
Tel.: +49 5527 848-0
Fax: +49 5527 848-1414
Email: info@ottobock.com
Internet: www.ottobock.com
Zum Aussteller button image