Save the date: #otworld22
10. - 13. Mai 2022

EOS TPU 1301

EOS TPU 1301: neuer flexibler Polymerwerkstoff für die additive Serienfertigung

Thermoplastisches Polyurethan zeichnet sich aus durch hohe Elastizität, gute Hydrolysebeständigkeit sowie hohe UV-Stabilität OS, der weltweit führende Technologieanbieter im industriellen 3D-Druck von Metallen und Kunststoffen, führt einen neuen Polymerwerkstoff ein: EOS TPU 1301. Der Werkstoff markiert einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur additiven Serienfertigung, da TPU häufig eingesetzt wird, wenn Eigenschaften von Elastomeren und einfache Verarbeitbarkeit gefordert sind. Die für verschiedenste Anwendungen erforderliche Flexibilität sowie entsprechende Dämpfungseigenschaften können über die Struktur des Bauteildesigns und die verwendeten Prozessparameter angepasst werden.

 

EOS GmbH Electro Optical Systems

Robert-Stirling-Ring 1
82152 Krailling
Bundesrepublik Deutschland
Tel.: +49 89 893360
Fax: +49 89 89336285
E-Mail: info@eos.info
Internet: www.eos.info

Halle 1 Stand F40

Zum Aussteller button image

WEITERE INHALTE